Shirley ahoi! (USA 1936 – DF 1936)

Shirley Ahoi 2

Shirley ahoi!
Originaltitel: Captain January
Produktion: 20th Century Fox, 1936
Regie: David Butler
Deutsche Fassung: Tobis Melofilm für Deutsche Fox Film, Berlin
Dialogregie: Reinhard W. Noack ?
Dialogbuch: Richard Busch ?
Tonsystem: Western Electric (USA) – Tobis-Klangfilm (D)
Deutscher Verleih:  Deutsche Fox Filmverleih, Berlin
Deutsche Erstaufführung:  12.09.1936, Berlin (UT Kurfürstendamm – OF; Titania-Palast – DF)

Rolle- DarstellerDeutsche Stimme

Helen „Sternchen“ Mason  – Shirley Temple                Carmen Lahrmann
Kapitän January                       – Guy Kibbee                        C.W. Burg
Kapitän Nazro                           – „Slim“ Summerville      Karl Meixner
Paul Roberts                               – Buddy Ebsen                     Walter Bluhm
Agatha Morgan                          – Sara Holden                       – Eva Maria Brock
Mary                                              – June Lang                            – ?
Eliza Croft                                   – Jane Darwell                       – Margarete Kupfer
John Mason                                 – George Irwing                   Erich Dunskus
Frau Mason                                  – Nella Walker                      – ?

Inhalt:

Der alte Kapitän January zieht das Findelkind „Sternchen“ Morgan auf. Eines Tages kommt die Fürsorgerin Agatha Morgan; sie möchte, dass das kleine Mädchen zur Schule geht und in ein Heim kommt. Käpt’n January und „Sternchen“ sind verzweifelt, denn die Kleine möchte bei ihrem „Käpt’n“ bleiben. Da hilft Januarys alter Freund Nazro. Er findet heraus, dass „Sternchen“ noch lebende Verwandte hat; alles wendet sich zum Guten.

Anmerkungen:

„Shirley ahoi“ lief am 12.09.1936 zeitgleich in der Originalfassung und in der Synchronfassung in Berlin an. Dies war damals nicht unbedingt selbstverständlich. Häufig war es so, dass in den Berliner Uraufführungskinos die Originalfassung mit dt. Untertiteln lief, die kurz danach von einer Synchronfassung abgelöst wurde. Leider lässt sich auch bei diesem Film nicht gesichert feststellen, dass für die deutsche Bearbeitung Richard Busch (Buch) und Reinhard W. Noack (Regie) zuständig waren. „Shirley Ahoi“ ist im Juni 2016 nach fast 80 Jahren auf DVD erschienen, in der deutschen Fassung von 1936.

Filmausschnitt: „At the Codfishball“ in der Originalfassung. In der deutschen Fassung sind Carmen Lahrmann und Walter Bluhm zu hören.

Carmen Lahrmann singt auf Schallplatte die deutsche Fassung, „Seefischball“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s